Zur Projekt-Übersicht

Historisches Immobilieninvestment unter Denkmalschutz

Das im Jahr 1853 errichtete Schloss Neusiedl wurde lange Zeit als Kaserne genutzt und wird nun generalsaniert und zu einem reinen Wohnobjekt ausgebaut. Der hier relevante Gebäudeteil repräsentiert das Haus 1 des historischen Vierkanters.

Ihr Nutzen durch ein Bauherrenmodell

  • Gefördertes Landesdarlehen
  • Persönliche Grundbucheintragung
  • Inflationsschutz durch indexierte Mieten
  • Vorsteuerabzug
  • Risikominimierung durch Mietpool
  • Werbungskosten sofort abschreibbar
  • Immobilienmanagement durch Profis
  • 1/15-AfA der Baukosten

Berechnungen

2% Kredit Variante - Download

2% Bar Variante - Download

2% Bar Bar Variante - Download

Unser Service

  • Beratung, Besichtigung und Verkauf
  • Finanzierungsberatung
  • Begleitung Baufortschritt, inkl. Bericht an Sie als Eigentümer
  • Optional für Investoren steuerliche Beratung

Fact-Sheet

Mindestanteil
1 %
Einheiten
43 Wohnungen
Stellplätze
9 Garagenplätze
Geplanter Baubeginn
Juni 2020
Geplante Fertigstellung
Ende März 2022

Diese Projekte könnten Sie auch interessieren

Zurück

Copyright 2020

Impressum  |  AGB  |  Datenschutz

Wir verwenden Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell, während andere uns helfen, diese Website und Ihre Erfahrung zu verbessern.